Sachkunde für die Reinigung von Photovoltaikanlagen

Das Wenzel Präger Schulungszentrum UG (haftungsbeschränkt) bildete in den letzten Wochen unsere Mitarbeiter fort und bereitete so auf die Sachkundeprüfung für die Reinigung von Photovoltaikanlagen des TÜV Rheinland vor. Seit dem 14.04.2016 sind unsere Mitarbeiter nun gem. den Richtlinien der Sachkunde für die Reinigung von Photovoltaikanlagen beim TÜV Rheinland zertifiziert!

Aktuelle Reinigungen: 950qm in Lohmar

Eine weitere Reinigung wurde auf einem landwirtschaftlich genutzten Satteldach in Lohmar durchgeführt. Die Arbeitslänge betrug dabei rund 18 Meter, durch die Einsatz von PuraQLEEN und dem Rollgerüst wurde keine Hebebühne benötigt. Auch ein betreten des Satteldachs konnte durch diese Systeme vermieden werden. Die Gesamtgröße der Anlage betrug etwa 950qm, die Arbeitshöhe war rund 5 Meter! […]

Aktuelle Reinigungen: 1900qm in Köln

Eine der ersten Anlagen zur Reinigung im Jahr 2016 war eine 1900qm Anlage in einem Industriegebiet in Köln. Die Anlage befindet sich im direkten Einflug des Flughafen Köln Bonn. Es handelte sich hierbei nicht um eine große Fläche an Modulen, sondern an vielen kleine Flächen mit einer Gesamtgröße von rund 1900qm. Die Anlage wurde mittels […]

Photovoltaik-Institut Berlin prüft Auswirkungen von Reinigungsrobotern auf Solarmodule

Durch Sand und Feinstaub kommt es in vielen Regionen der Welt zu erheblichen Ertragsverlusten bei Photovoltaik-Kraftwerken. Die manuelle oder automatische Reinigung der Module soll Abhilfe schaffen, könne jedoch zu Schäden an der Glasoberfläche führen, berichtet das Photovoltaik-Institut Berlin (PI Berlin). Das Institut hat verschiedene praxisnahe Stresstests entwickelt, mit denen die Wirkung von Reinigungsgeräten auf die […]